Portugal – Island 1:1 (Tweet-Nachlese)

Advertisements

2 Gedanken zu “Portugal – Island 1:1 (Tweet-Nachlese)

  1. Mich haben besonders die isländischen Fans beeindruckt. Waren überhaupt Portugiesen im Stadion? Die kleine Insel im Nordatlantik muss doch zur Zeit signifikant leerer sein als normalerweise…

    (Nebenbei fand ich es auch durchaus sympathisch, Pepe einfach mal von Anfang an auszupfeifen, und nicht erst auf eine pfeifwürdige Aktion zu warten. Bisschen unsportlich vielleicht, aber kann man machen…)

    • Die Isländer haben seit gestern bei mir ihren Kultstatus untermauert. Nur die ganzen -son-Witze fand ich auf Dauer anstrengend. Aber dafür können ja die Fans nix.

      Pepe auszupfeifen ist neben Hodenkraulen die natürlichste Sache der Welt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s